Vorstand
Thomas Jorberg (Vorstandssprecher)
Christina Opitz

Aufsichtsrat
Ulrich Walter (Vorsitzender des Aufsichtsrates)

Adresse
GLS Gemeinschaftsbank eG
Postanschrift: 44774 Bochum (Die Angabe von Straße oder Postfach ist nicht erforderlich.)
Besuchsadresse: Christstraße 9, 44789 Bochum

Kundenberatung
Telefon +49 234 5797 100
Telefax +49 234 5797 222
E-Mail: kundendialog(at)gls.de

Telefonisch erreichen Sie unsere Kundenberatung montags bis donnerstags von 8.30 bis 19.00 Uhr und freitags von 8.30 bis 16.00 Uhr.

Keine Aufträge per E-Mail
Bitte beachten Sie, dass wir aus rechtlichen Gründen keine Aufträge per E-Mail annehmen können. Das dient sowohl Ihrer als auch unserer Sicherheit. Über Internet versandte E-Mails können leicht verfälscht oder unter fremdem Namen erstellt werden.

Anregungen zur Website
Ihre Anregungen und Kommentare zur Website können Sie uns gerne per Mail an blog(at)gls.de schicken.

Redaktionelle Verantwortung (v.i.S.d.P.)
Vanessa Bolmer, Rouven Kasten

Umsatzsteuer ID DE 124090847

BLZ 430 609 67
BIC GENODEM1GLS


Genossenschaftsregister Nr. 224 beim Amtsgericht Bochum

Die Bank unterliegt der Aufsicht durch die

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

oder
Postfach 1253, 53002 Bonn

Telefon: +49 228 / 4108 - 0
Telefax: +49 228 / 4108 - 1550
E-Mail: poststelle(at)bafin.de
www.bafin.de


Einlagensicherung und Institutsschutz
Die GLS Gemeinschaftsbank eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.
www.bvr.de/SE
www.bvr-institutssicherung.de


Versicherungsvermittlerregister
www.vermittlerregister.info
Registrierungs-Nr. D-QQGA-58EXT-24
Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO
Aufsichtsbehörde: IHK Mittleres Ruhrgebiet, Ostring 30-32, 44787 Bochum, www.bochum.ihk.de

Mitglied der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet
Ostring 30-32
44787 Bochum
Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO, Bundesrepublik
Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
- § 34d Gewerbeordnung
- § 59-73 VVG
- VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebene Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.


Außergerichtliche Streitschlichtung: Beschwerden können Sie direkt an das Beschwerdemanagement der GLS Bank, z.Hd. Frau Child, Frau Kampmann oder Frau Bönnighaus richten. Diese sind unter folgendem Kontakt zu erreichen:

GLS Bank
Beschwerdemanagement
44774 Bochum
Tel.: +49 234 5797 100
E-Mail: beschwerdemanagement(at)gls.de

Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank besteht für Privatkunden, Firmenkunden sowie im Zusammenhang mit der Erklärung der Deutschen Kreditwirtschaft zum „Girokonto für jedermann" für Nichtkunden die Möglichkeit, den Ombudsmann für die genossenschaftliche Bankengruppe anzurufen. Näheres regelt die „Verfahrensordnung für die außergerichtliche Schlichtung von Kundenbeschwerden im Bereich der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe", die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Beschwerde ist schriftlich an die Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken - BVR zu richten.

Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR
Postfach 30 92 63
10760 Berlin
Telefon-Nr: +49 30/2021-1631 oder -1632

Bei Streitigkeiten aus dem Anwendungsbereich der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen, das Verbraucherkreditrecht (§§ 491 bis 510 des Bürgerlichen Gesetzbuches) sowie das Zahlungsdiensterecht (§§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuches) kann sich der Kunde an die bei der Deutschen Bundesbank eingerichtete Schlichtungsstelle wenden. Die Verfahrensordnung ist bei der Deutschen Bundesbank erhältlich. Die Adresse lautet:

Deutsche Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt

Betrifft der Beschwerdegegenstand eine Streitigkeit aus dem Anwendungsbereich des Zahlungsdiensterechts (§§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuches, Art. 248 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch und Vorschriften des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes) besteht zudem die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht einzulegen. Die Verfahrensordnung ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht erhältlich. Die Adresse lautet:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn


Europäische OS-Plattform
Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wird von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.


Mail-Adresse
Unsere E-Mail-Adresse lautet: info(at)gls.de

Konzeption, Design und technische Umsetzug: www.comkom.de

Informieren Sie sich weiter zu Datenschutz und Richtlinien.

Bildquellen

GLS Archiv
jeweilige Unternehmen
Jon S // Newspapers B&W (4) // (CC BY 2.0)