Gesundheit

Die Gesundheit der Menschen liegt uns am Herzen. Dabei versucht die GLS Bank, einem ganzheitlichen Menschenbild gerecht zu werden.

Der GLS Bank Aktienfonds investiert zum einen in die Medizintechnik-Branche, weil sie das Bedürfnis nach medizinischer Versorgung sicherstellt. Zum anderen befinden sich Anbieter alternativer Heilmethoden und Behandlungsmöglichkeiten im Portfolio des GLS Bank Aktienfonds, die die Schulmedizin um ganzheitliche Ansätze erweitern. Hierzu gehören beispielsweise Naturheilkunde, Homöopathie, traditionelle chinesische Medizin (TCM) und Ayurveda. Generikaherstellung ist ein weiteres gesellschaftlich positiv wirkendes Geschäftsfeld.

Besonders in Ländern, in denen die Bevölkerung über geringere Einkünfte verfügt, sind preisgünstige Nachahmepräparate essenzieller Bestandteil der Medikamentenversorgung, da sich viele Menschen Produkte von Markenherstellern schlichtweg nicht leisten können.

Investitionsbeispiele

Baxter International, USA

Das US-amerikanische Unternehmen Baxter International ist ein Hersteller von Medizintechnik und Pharmazeutika. Es produziert Produkte und Dienstleistungen für die medizinische Versorgung von Patienten. Ein Großteil der Produktionsstätten ist nach ISO 14001 zertifiziert. Baxter verfolgt die Strategie, bis 2020 seinen Deponieabfall auf fünf Prozent im Vergleich zur Menge im Jahr 2015 zu reduzieren. Das Unternehmen berichtet über seine klimaschädlichen Gase (Scope 1–3). Im Jahr 2017 konnte Baxter nach eigenen Angaben seine absoluten Treibhausgase um 17 Prozent im Vergleich zu 2015 reduzieren.